Christina Bradley

Thirty

Roman
(110)
4,99 €inkl. MwSt.
Lieferstatus: lieferbar

Inhaltsangabe

Dreißig Tage bis zum Dreißigsten. Dreißig Dates, um den Einen zu finden.

Bella Edwards' Leben ist ein einziges Chaos. Während ihre Freundinnen auf Facebook ihr ach so erfüllendes Leben feiern, ist Bella nicht mal ansatzweise da, wo sie mit fast dreißig sein wollte. Vor allem der Mann fürs Leben fehlt noch. Hals über Kopf fliegt sie von London nach New York zu ihrer Freundin Esther. Die hat die rettende (oder völlig absurde?) Idee: dreißig Dates in dreißig Tagen. So macht Bella sich auf einen verrückten Trip von New York bis nach San Francisco mit dem Ziel: endlich den Einen finden.

Buchdetails

Verlag
Forever
Seitenanzahl
ca. 432 Seiten
Originaltitel
Thirty
Übersetzung
Aus dem Englischen von Sybille Uplegger
ISBN
9783958185401
Erscheinungstag
27.04.2020
Preise
DE 4,99 €, AT 4,99 €

Leserstimmen

  • audrey am 13.04.2021

    Witzig

    Bella ist fast 30 und sucht den Mann fürs Leben, das möchte sie aber nicht auf die "normale" Art tun. Sie will 30 Dates in 30 Tagen haben, um so den richtigen Mann zu finden. Ich fand die Idee sehr witzig und wirklich gut umgesetzt. Das Leben der Protagonistin wird völlig auf den Kopf gestellt, sie wird spontaner. Sie findet dadurch auch mehr zu sich selbst, was mir wirklich gut gefallen hat. Ich habe mit ihr mit gefiebert und wollte das sie den "richtigen" findet und ein Happy End bekommt. Der…

    Weiterlesen
  • madamepoe am 19.09.2020

    Unterhaltsam

    Bella ist 29 und sucht den Mann fürs Leben. Aber das macht sie nicht auf die "normale" Art. Sie will 30 Dates in 30 Tagen haben, um so den richtigen Mann zu finden. Damit beginnt eine aufregende Geschichte. Die Idee ist wirklich verrückt und die Protagonistin verändert sich auch. Ihr Leben wird spontaner, risikoreicher. Das macht das Lesen auf jeden Fall noch interessanter. Aber Bella verzichtet in dieser Zeit auch auf Social Media und findet etwas mehr zu sich selbst. Das regt zum…

    Weiterlesen
  • bücherpinguin am 06.09.2020

    Unterhaltsame 5-Sterne-Lektüre für jung und alt

    In „Thirty“ sucht Bella, eine an ihrem Leben verzweifelte 29-jährige, nach dem Mann fürs Leben. Es könnte ein Roman wie jeder andere sein, aber das ist er nicht, denn Bella überlegt sich eine Challenge: 30 Dates in 30 Tagen, um den Einen zu finden! Am besten passieren soll das Ganze nämlich noch vor ihrem 30.Geburtstag. Dafür stellt Bella ihr ganzes bisheriges Leben auf den Kopf und lebt von nun an spontan und risikoreich. Eine der Regeln: Sag ja zu jedem Date, das sich anbietet! Während…

    Weiterlesen
  • tine_1980 am 01.07.2020

    Schöne Story mit Tiefgang

    Bella Edwards‘ Leben ist ein einziges Chaos. Alle haben in ihren Augen ein erfüllendes Leben, nur sie ist nicht mal ansatzweise da, wo sie mit fast dreißig sein wollte. Unzufriedenheit mit dem Job und vor allem nicht der richtige Mann fürs Leben. So fliegt sie Hals über Kopf von London nach New York zu ihrer Freundin Esther. Dort stellt sie sich der ganz besonderen Challenge: dreißig Dates in dreißig Tagen. So beginnt der Roadtrip mit dem Ziel, endlich den Einen zu finden. Bella ist am Ende und…

    Weiterlesen
  • suntweety am 27.05.2020

    Der oder die Eine

    Bella ist verzweifelt - sie steht kurz vor ihrem 30. Geburtstag, ist Single und hat ihren Job hingeschmissen. Jetzt will sie mit der Hilfe einer Hellseherin ihre Zukunft und die Frage nach dem Einen und ihren Lebensglück auf den Grund gehen. Dazu lässt sie sich auf ein Experiment ein... Kann Bella zur inneren Ruhe und zum Glück finden? Das Cover gefällt mir. Es ist farbenfroh und passt zum Genre. Es wird aus Bellas Sicht erzählt, wobei das Ganze durch Briefe/E-Mails an ihre Freundin Esther…

    Weiterlesen
  • lielo99 am 26.05.2020

    Humorvolles Buch mit ernster Aussage

    Obwohl ich seit Jahrzehnten sehr viel lese gibt es immer mal wieder Bücher, wie Thirty, die mich überraschen. Entweder lege ich sie nach einer Weile als unlesbar zur Seite oder sie ziehen mich nach einem zähen Anfang in ihren Bann. Bei Thirty war es so, dass ich es zunächst abbrechen wollte. Vielleicht ließ ich mich ja auch von den negativen Bewertungen beeinflussen? Wie gut, dass ich jedem Buch eine Chance geben möchte und trotz der Schwierigkeiten weiter las. Darum geht es: Eine junge…

    Weiterlesen
Christina Bradley
Autorin

Christina Bradley

Kategorien

Christina Bradley ist Schriftstellerin, ehemalige Schauspielerin und Gründerin des Communication Campus. Sie hat niemals eine Wahrsagerin namens Mary-Rose getroffen, sich die Zukunft vorhersagen lassen oder ihren Chef beschimpft. Sie hat allerdings schon mal einen Cowboy gedatet, Tabak gekaut und an Buffalo Bills Grab gestanden. Sie glaubt definitiv an "den Einen". <br/>Christina Bradley lebt in Barcelona, wo sie versucht Spanisch zu lernen.

Mehr erfahren
  • Buchcover von Thirty
1 von 1

Sie benötigen weiterführende Informationen?

Weiter zur Ullstein-Serviceseite

Newsletter

News aus dem Forever Universum und die neusten Veröffentlichungen direkt in Ihr Postfach.

Wenn Sie Cookies akzeptieren, verwenden wir diese, um Ihre Erfahrung zu verbessern und anzupassen und unseren Partnern zu ermöglichen, Ihnen personalisierte PayPal-Anzeigen zu zeigen, wenn Sie andere Websites besuchen.

Cookies verwalten und mehr erfahren