Menü
Tara Sivec bei Forever
Tara Sivec - Kiss me, stupid!

Kiss me, Stupid!

Das Leben ist eine rachsüchtige kleine Schlampe, findet Claire. Mit Mitte 20 ist sie unverheiratet, sexlos und Mutter eines vierjährigen Sohnes. Den sie liebt. (Wenn er schläft.) Aber selbst sie muss zugeben: Das Kind flucht wie ein Bierkutscher. Schlimmer kann es nicht kommen, dachte sie. Bis zu ihrem ersten Tag als unfreiwillige Sexspielzeugverkäuferin. Schuld an der ganzen Misere ist natürlich Carter. Er raubte ihr die Unschuld. Eine irre, unvergessliche Nacht. Und ein wahrhaft irrer Morgen, Hangover und ungewollte Schwangerschaft inklusive. Jetzt ist Carter wieder da, die Funken sprühen, der Sex-Drive rotiert. Bloß: Wie soll sie Carter erklären, dass das kleine Monster, das ihn soeben mit einem schnellen Kick in den Schritt zu Fall brachte, sein Sohn ist?


416 Seiten | Erschienen im Dezember 2016

Weiterlesen
Tara Sivec - Love me, idiot!

Love me, idiot!

Männer vom Mars, Frauen von der Venus? Alles Quatsch, findet Jenny, auch mit Blick auf ihre glücklich verliebten Freunde Claire und Carter. Nach vier Jahren Ehe weiß sie: Männer kommen von der Tankstelle und Frauen vom Sofa. Liebe da, Sex weg – das muss anders werden! Ihr erster Versuch, ihrem geliebten Drew die Kleider vom Leib zu reißen, endet im Ehekrach. Sein zweiter Versuch der köstlichen Verführung scheitert ebenso spektakulär. Die Folgen sind dramatisch: Eheberatung, Selbsthilfe-CDs, aber nichts klappt. Bis Drews Papa eingreift. Sextipps vom eigenen Vater? Nichts schlimmer als das! (Aber wenn's doch hilft …)


320 Seiten | Erschienen im Dezember 2016

Weiterlesen
Tara Sivec - Maybe, Baby!

Maybe, Baby!

Um Himmels willen, ich habe einen Freund, schlimmer noch, eine Familie. Endlich sind Claire und Carter ein Paar - den gemeinsamen Sohn inklusive. Doch das Familienleben entwickelt sich zum Extremsport. Zwischen Aufräummarathon (ein Vierjähriger kriegt wirklich alles kaputt!) und Wachkoma (Carter schnarcht wie ein erkältetes Nilpferd) entdeckt Claire: Nach dem Happyend wird's erst richtig wild ...


304 Seiten | Erschienen im Dezember 2016

Weiterlesen
Logo Watermark